Nachrichten zum Thema Arbeitsgemeinschaften

19.03.2018 in Arbeitsgemeinschaften

Frauen des OV Annen weisen gemeinsam mit der Gleichstellungsstelle und dem SOVD auf den Equal-Pay-Day hin

 

Am 18. März ist Equal-Pay-Day – der „Tag für gleiche Bezahlung“ von Frauen und Männern. Er markiert in jedem Jahr symbolisch den Tag der Lohnlücke zwischen Männern und Frauen: Während Männer bereits ab dem 1. Januar für ihre Arbeit bezahlt werden, arbeiten Frauen quasi bis zum 18. März umsonst – und das für die gleiche beziehungsweise gleichwertige Arbeit. Die SPD-Bundestagsfraktion wird auch in dieser Legislaturperiode die strukturellen Ungleichgewichte zwischen Frauen und Männern auf dem Arbeitsmarkt konsequent abbauen – gleich zu Beginn mit dem Rückkehrrecht von Teilzeit in Vollzeit.

18.02.2018 in Arbeitsgemeinschaften

Landesdelegiertenkonferenz der AsF

 

Gleich  mit zwei Delegierten war der Ortsverein Annen bei der Landesdelegiertenversammlung der AsF in Gelsenkirchen vertreten. Neben Grußworten von Mike Groschek, Ronja Christofczik (Juso Vorsitzende) und der Falkenvorsitzenden standen umfangreiche Wahlen auf dem Programm.

Neue Landesvorsitzende der AsF ist Daniela Jansen, die von 121 Stimmen 117 auf sich vereinen konnte. Ihre Stellvertreterinnen sind Inge Blask, Region Westliches Westfalen, Lisa Koal, Region Niederrhein und Greta Maurer, Region Ostwestfalen-Lippe.

12.03.2017 in Arbeitsgemeinschaften

SPD-Frauen haben in Witten über die Gleichstellung diskutiert

 
Zahlreiche Gäste waren auf Einladung der AsF gekommen

Anlässlich des internationalen Frauentages hat die AsF zu einem Empfang in die Gaststätte "Mondo" eingeladen. Elke Ferner, Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie Bundesvorsitzende der AsF diskutierte mit Dr. Nadja Büteführ, Kandidatin für den Landtag NRW.

Hintergrund: Gleiche Rechte für Frauen und Männer sind grundgesetzlich verbrieft, offensichtlich in der Realität aber noch nicht erreicht. Der Widerstand ist immer noch groß, wenn es um die Besetzung von Führungspositionen durch Frauen geht. Gleicher Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit - eigentlich eine Selbstverständlichkeit - von der man in Deutschland noch weit entfernt ist.

Unsere Abgeordneten

Newsticker

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

10.11.2019 17:18 Die Grundrente kommt!
„Eine Grundrente, die ihren Namen verdient, steht“, freut sich SPD-Fraktionsvizin Katja Mast nach der Einigung der Koalition. Die Lebensleistung der Menschen steht im Mittelpunkt. „Der Knoten ist geplatzt – das ist gut. Wir haben immer gesagt, dass die Lebensleistung der Menschen im Mittelpunkt stehen muss. Ich bin unserem Verhandlungs-Team rund um Arbeitsminister Hubertus Heil und

09.11.2019 11:26 „Die Ideale der Friedlichen Revolution bestehen fort“
Vor 30 Jahren wurde die ganze Welt Zeuge, wie mutige Frauen und Männer die Berliner Mauer überwanden. Mauern fallen, wenn Menschen sich friedfertig und mutig versammeln, um Unrecht und Willkür zu überwinden. Mauern fallen, wenn Menschen allen Mut aufbringen, um in einer freien und gerechten Gesellschaft zu leben. Unsere freie Gesellschaft, die vor 30 Jahren

06.11.2019 17:12 Was die SPD in der Regierung geschafft hat
Bestandsaufnahme zur Halbzeit der Wahlperiode Zwei Drittel der SPD-Mitglieder haben vor zwei Jahren entschieden, dass wir in der Regierung wichtige sozialdemokratische Ziele umsetzen sollen. Und sie haben uns beauftragt, in der Mitte der Wahlperiode die Leistung der Koalition zu überprüfen. Grundlage dafür ist die Bestandsaufnahme der Bundesregierung. Eine Bewertung nimmt dann der Parteitag im Dezember

05.11.2019 17:23 Auch neue Gentechniken und ihre Produkte müssen sicherheitsüberprüft und gekennzeichnet werden
Carsten Träger, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, äußert sich zur heutigen Gentechnik-Anhörung im Ernährungsausschuss. „Bei neuen Gentechniken wie CRISPR/Cas haben wir durch das Urteil des Europäischen Gerichtshof aus 2018 eine glasklare Rechtslage, die keine Wünsche offenlässt. Experten haben dies in der heutigen Anhörung erneut bestätigt. Wir brauchen keine Novelle der geltenden EU-Freisetzungsregelung für genveränderte Pflanzen. Die Vermeidung

Ein Service von info.websozis.de

Termine

Alle Termine öffnen.

20.11.2019, 19:00 Uhr Mitgliederversammlung

30.11.2019 Hauptversammlung Stadtverband

09.12.2019 Kreistag

Alle Termine

Unser Vorstand

1. Vorsitzende                  

Susanne Fuchs (suse.fuchs@arcor.de)

Stellvertreter

Horst Kogelheide (horst.kogelheide@versanet.de)

Brigitte Kaun (brigitte@kaun.de)

Kassierer/in

Karin Preuss; Bruno Sandrock;

Schriftführer/in

Christel Humme; Petra Dachrodt

Beisitzer/innen

Veit Becker; Marius Goman; Halit Habip-Oglou; Manfred Müller; Helmut Overbeck; Werner Preuss; Hermann Prien; Heidi Schmidtke; Dieter Schrön;

Counter

Besucher:69332
Heute:66
Online:1

Counter

Besucher:69332
Heute:66
Online:1

Webmaster

---