18.02.2018 in Ortsverein

Bildungsquartier Annen soll nicht nur Schule und Sport vereinen

 

Der geplante Neubau der Baedeckerschule neben dem Parkplatz des Annener Hallenbades und die neue Sporthalle sollen zum "Bildungsquartier Annen" verschmelzen. Das Bildungsquartier soll nicht nur Schule und Sport vereinen, sondern soll auch Betreuung und Beratung bieten und zum Bürgertreffpunkt werden. Um diese Idee mit Leben zu füllen haben im Gemeindehaus St. Joseph mehr als 70 Personen die Köpfe zusammengestekct - Annener Bürger und Bürgerinnen, Stadtvertreter, Abgesandte der gefragten "Akteure" aus dem Stadtteil sowie Mitglieder des OV Annen.

23.12.2017 in Ortsverein

Besuch im Düsseldorfer Landtag

 
Unterm Weihnachtsbaum im Landtag

Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Dr. Nadja Büteführ besuchte der Ortsverein Annen den Landtag in Düsseldorf. Dies war ein kleines Dankeschön für die Helfer und Helferinnen im Wahlkampf. Neben der Teilnahme an einer Plenarsitzung bestand die Möglichkeit, mit der Abgeordneten ins Gespräch zu kommen. Nadja stellte ihre Arbeit vor und nahm zu Fragen der Besucher und Besucherinnen Stellung. Neben persönlichen Fragen war Umwelt/Braunkohletageabbau und Umgang damit das vorherrschende Thema.

03.12.2017 in Ortsverein

OV Annen feiert seinen Jahresabschluss

 
Susanne Fuchs, Petra Dachrodt, Hermann Prien, Manfred Kothe, Christel Humme

Sehr gut besucht war die Jahresabschlussfeier des Ortsvereins. Mit musikalischem Rahmen und in gemütlicher Runde wurden Manfred Kothe und Hermann Prien für 25jährige Parteimitgliedschaft geehrt. Petra Dachrodt erhielt die goldene Nadel für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD. Gemeinsam mit der Laudatorin Christel Humme wurde auf die Jahre 1992 und 1967 zurückgeblickt. Viel ist in der Zwischenzeit passiert. Neben der Jubilarfeier wurden auch die Neumitglieder herzlich willkommen und erhielten ihre Parteibücher. Nach dem Essen dominierten Tischgespräche, wobei die Diskussion über eine große Koalition in Berlin dominierte.

Unsere Abgeordneten

Newsticker

20.02.2018 14:26 Erklärung zur aktuellen Berichterstattung der BILD
Die SPD geht wegen grober Verstöße gegen die Grundsätze der journalistischen Ethik gegen einen Bericht der BILD von heute vor und wendet sich an den Deutschen Presserat. Die SPD hat den Medienrechtsanwalt Prof. Dr. Christian Schertz mit den entsprechenden Schritten betraut. Der Bericht „Dieser Hund darf über die GroKo abstimmen“ ist in seiner Kernaussage falsch,

17.02.2018 20:20 Jusos: Für einen echten Politikwechsel. Aufbruch mit unserer SPD.
Der Koalitionsvertrag im Überblick: hier gibts den Flyer zur Synopse. Neue Argumentationshilfen für Eure Diskussionen vor Ort gibt es hier.   Bei einer ersten Durchsicht des Koalitionsvertrages haben wir uns die drei vom Bonner Parteitag festgelegten Punkte, die konkret wirksame Verbesserungen gegenüber dem Sondierungspapier darstellen sollten, genauer angeschaut. Zwei davon – der Ausstieg aus der Zwei-Klassen-Medizin und eine weitergehende Härtefallregelung für Bürgerkriegsgeflüchtete –

16.02.2018 20:18 Regionale Dialogveranstaltungen mit der SPD-Spitze vom 19. bis 25. Februar 2018
In der kommenden Woche finden bundesweit zahlreiche Dialogveranstaltungen unter Beteiligung der SPD-Spitze statt. Eine Auswahl finden Sie in dieser Pressemitteilung. Informationen zu den insgesamt sieben Regionalkonferenzen des SPD-Parteivorstandes finden Sie in unserer PM 223/18 unter https://www.spd.de/presse/pressemitteilungen/detail/news/regionale-dialogveranstaltungen-der-spd/15/02/2018/. Darüber hinaus finden Sie weitere regionale Dialogveranstaltungen der SPD-Gliederungen unter https://www.spd.de/koalitionsverhandlung/. Die Dialogveranstaltungen sind überwiegend nicht presseöffentlich. Bitte beachten Sie unsere

13.02.2018 18:41 Schulz tritt zurück – Scholz übernimmt kommissarisch den Parteivorsitz – Nahles als Vorsitzende vorgeschlagen
Bericht dazu auf tagesschau.de – http://www.tagesschau.de/inland/spd-parteivorsitz-101.html

13.02.2018 18:15 Frank Schwabe zum Koalitionsvertrag/Menschenrechtspolitik
Frank Schwabe, Sprecher für Menschenrechte und humanitäre Hilfe: Im vorliegenden Koalitionsvertrag konnte die SPD wichtige Fortschritte im Bereich der Menschenrechte durchsetzen. Insbesondere im Bereich der sozialen und kulturellen Rechte finden sich wichtige Vorhaben. „Zum ersten Mal konnte sich die SPD mit CDU und CSU darauf verständigen, menschenrechtliche Vorgaben entlang der Liefer- und Wertschöpfungsketten für deutsche

Ein Service von info.websozis.de

Termine

Alle Termine öffnen.

11.03.2018, 11:00 Uhr Veranstaltung Intern. Frauentag

12.03.2018, 17:00 Uhr Vorstandssitzung

20.03.2018, 18:00 Uhr Jahreshauprversammlung

Alle Termine

Unser Vorstand

1. Vorsitzende                  

Susanne Fuchs (suse.fuchs@arcor.de)

Stellvertreter

Halit Habip-Oglou (hhoglou@t-online.de)

Horst Kogelheide (horst.kogelheide@versanet.de)

Kassierer/in

Karin Preuss; Bruno Sandrock;

Schriftführer/in

Michael Muhr; Heidi Schmidtke;

Beisitzer/innen

Veit Becker; Petra Dachrodt; Marius Goman; Hasan Günesli; Christel Humme; Brigitte Kaun; Manfred Müller; Werner Preuss; Hermann Prien; Dieter Schrön;

Counter

Besucher:69332
Heute:10
Online:1

Webmaster

---